Stormshield setzt auf Innovation und stellt weiterhin Mitarbeiter ein, um das Unternehmenswachstum zu unterstützen

Zurück zu
Stormshield stellt ein

Stormshield, europäische Referenz für die Cybersicherheit kritischer Infrastrukturen, sensibler Daten und OT-Umgebungen, schreibt 65 neue Stellen für das Jahr 2021 aus, um seine technischen und vertrieblichen Teams zu stärken.

stormshieldInnovativ sein, um sich mit den besten Talenten zu umgeben

Nach der erfolgreichen Integration von über 86 Mitarbeitern im Jahr 2020 trotz eines angespannten gesundheitlichen und wirtschaftlichen Umfelds hat Stormshield einmal mehr seine Fähigkeit bewiesen, sein Wachstum fortzusetzen und sich als strategischer Partner für seine Kunden zu positionieren. Immer an der Spitze der Innovation, konnte Stormshield seine Teams und Rekrutierungsverfahren weiterentwickeln und seine Organisation umgestalten. Dies führte beispielsweise zur Einführung eines neuen Bewerbungsmanagement-Tools, zu neuen Ansätzen bei der Kandidatensuche und zur Implementierung neuer Onboarding-Prozesse, um den aktuellen gesundheitlichen Anforderungen gerecht zu werden (E-Integration, E-Café mit den Management-Teams usw.).

Franck Bourguet, Director of Engineering bei Stormshield, kommentiert: „Mit der Implementierung von technischen Online-Tests haben wir es 2020 trotz Corona-Eindämmungsmaßnahmen geschafft, unser hohes Anforderungsniveau bei der Kandidatenauswahl beizubehalten. Zusätzlich zu den traditionellen Interviews setzen wir Code-Review-Tools mit auf unsere Bedürfnisse zugeschnittenen Anwendungsfällen ein. Damit werden die Kandidaten in reale Situationen versetzt, und wir können ihre Herangehensweise, ihr Wissen und ihre Fähigkeit, aus der Entfernung zu arbeiten, genau beurteilen.“

Schnelle Einarbeitung neuer Mitarbeiter, um deren Integration zu vereinfachen

In diesem doppelten Kontext von massiver Rekrutierung und verstärkter Fernarbeit hat Stormshield eine neue Initiative ins Leben gerufen: die Academies.

Durch die Einrichtung einer Struktur innerhalb der Forschungs- und Entwicklungsabteilung, die sich speziell an Neueinsteiger richtet, ermöglicht dieses technische Trainingsprogramm eine schnellere Einarbeitung in die verschiedenen Fachgebiete, die für die erfolgreiche Ausführung ihrer zukünftigen Missionen unerlässlich sind. Wenn sie Stormshield beitreten, erhalten neue Teammitglieder eine Vollzeitschulung durch ein klar definiertes Programm. Sie erwerben Schlüsselkompetenzen über die eingesetzten Technologien und Arbeitsmethoden und über das Lösungsangebot des Herstellers. Sobald die erlangten Kenntnisse validiert sind, können sie sich dann in die Entwicklungsteams einklinken und sich viel effektiver integrieren. Dank der “Academies” sind in weniger als acht Monaten über 40 Mitarbeiter in die Forschungs- und Entwicklungsabteilung gekommen.

Sylvie Blondel, Director Human Resources bei Stormshield

Sylvie Blondel, Director Human Resources bei Stormshield

Der andere Vorteil der Akademien in Zeiten intensiver Rekrutierung ist die Minimierung des zuvor zulasten der Entwicklungsteams gehenden Einarbeitungsaufwands. Die Entwickler sind von Trainingsaufgaben befreit, die sie vorher zusätzlich zur eigenen Arbeit bewältigen mussten.

Den Teams eine neue, der Gesundheitssituation angepassten, Arbeitsumgebung zur Verfügung stellen

Die Telearbeit, die bei Stormshield bereits seit einigen Jahren erfolgreich praktiziert wird, wurde innerhalb der Teams noch ausgeweitet und den Spezialisten in Vollzeit gewährt, die nicht in der Nähe der Niederlassungen des Herstellers wohnen. Darüber hinaus stehen den Mitarbeitern alle Werkzeuge zur Verfügung, die sie benötigen, um Informationen aus der Ferne unter Wahrung der Benutzerfreundlichkeit austauschen zu können. Außerdem werden von den Teams virtuelle Veranstaltungen organisiert, um das Miteinander zu erleben, sei es etwa mit Escape-Games, Online-Magie, virtuellen Spielen oder dem Austausch per Videokonferenz mit allen Mitarbeitern des Unternehmens.

Sylvie Blondel, Director Human Resources bei Stormshield, ergänzt: „Mehr denn je ist die Weiterentwicklung unseres HR-Ansatzes eine Notwendigkeit, damit unsere Mitarbeiter unter den bestmöglichen Bedingungen arbeiten können und in einer Telearbeitssituation nicht den Anschluss verlieren. Wir werden weiterhin investieren und innovative Methoden nutzen, um neue Talente an uns zu binden und ihnen die Möglichkeit zu geben, sich innerhalb unserer Teams zu entwickeln. Engagement, Zusammenarbeit, Selbstentfaltung, Nähe und Kompetenz sind die Kernwerte, die im Mittelpunkt unserer Personalführung stehen.“


Stormshield

Weltweit müssen Unternehmen, Regierungsinstitutionen und Verteidigungsbehörden die Cybersicherheit ihrer kritischen Infrastrukturen, sensiblen Daten und Betriebsumgebungen gewährleisten. Die auf höchster europäischer Ebene zertifizierte Stormshield-Technologien sind die richtige Antwort auf IT- und OT-Risiken und erlauben den Schutz der Geschäftstätigkeit. Unsere Mission: Cybersorglosigkeit für unsere Kunden, damit diese sich auf ihre Kerntätigkeiten konzentrieren können, die für das reibungslose Funktionieren von Institutionen, Wirtschaft und Dienstleistungen für die Bevölkerung so wichtig sind. Die Entscheidung für Stormshield ist eine Entscheidung für eine vertrauenswürdige Cybersicherheit in Europa.
Weitere Informationen finden Sie unter  www.stormshield.com/de/

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zu