Snom und Communi5 verstärken ihre technologische Partnerschaft

Zurück zu

Beide Hersteller setzen einen weiteren Meilenstein auf dem Weg zur maximalen Interoperabilität: Die Snom „DECT Revolution“ erhält nun auch in Communi5-Lösungen Einzug.logo snom

Berlin – Snom, die weltweit etablierte Top-Marke für moderne Telefonie in Unternehmens- und Industriebereich, und die österreichische Communi5, vormals Teles Communications Systems, anerkannter Anbieter von UCaaS und Cloud-PBX Lösungen für Service Provider, geben bekannt, dass ab sofort die Snom VoIP-DECT Basisstationen für den Innen- und Außeneinsatz sowie für den Einzel- und Multizellenbetrieb nativ in den Communi5-Lösungen integriert sind.

Angesichts der Tatsache, dass Unternehmen mit den Snom DECT-Basisstationen M300, M700 und M900 eine abhörsichere, kabellose Telekommunikationsinfrastruktur für bis zu 16.000 DECT-Endgeräte aufbauen können, liegt der Vorteil dieser Bekanntmachung auf der Hand: Gemeinsame Kunden profitieren ab sofort von automatischen Zero-Touch-Konfigurationsdiensten, wodurch die Snom DECT-Lösungen standortunabhängig eingerichtet werden können und der Einrichtungsaufwand und das Fehlkonfigurationsrisiko gegen Null gehen. Ebenfalls vereinfacht wird dadurch auch der Roll-Out von Software-Updates, womit Snom Anwendern regelmäßig und kostenfrei neue Funktionen für einen noch benutzerfreundlicheren Einsatz seiner Lösungen bietet.

“Mit seinem Komplettportfolio an kabellosen DECT-IP-Telefonen hat Snom für sich neue Märkte erschlossen, so wie zum Beispiel höchstkomplexe Bürogebäude, Lagerhallen, Krankenhäuser und Industrieumgebungen, wo die Anforderungen an Vielseitigkeit, Robustheit und Zukunftsorientiertheit der Lösungen viel höher sind als in anderen Marktsegmenten“, erklärt Peter Pranzl, Produktmanager, Communi5. „Mit der Integration der VoIP-DECT Basisstationen in unseren UCaaS und Cloud-PBX-Plattformen möchten wir unseren Kunden die Chance bieten, auf die unmittelbarste Art und Weise die Vorteile dieser Lösungen zu genießen“.

Peter Pranzl, Produktmanager, Communi5

„Mit Communi5 unterhalten wir bereits seit vielen Jahren eine erfolgreiche technologische Partnerschaft“, unterstreicht Mark Wiegleb, Head of Interop & Integration, Snom Technology GmbH. „Uns verbinden die gleichen Ansprüche an Zuverlässigkeit, Innovation und Qualität der Lösungen. Umso mehr freuen wir uns darüber, dass unsere DECT-Revolution auch bei Communi5 Einzug erhalten hat. Damit sind Communi5-Kunden ebenfalls bestens für unsere weiteren Entwicklungen im Bereich „Smart Workplace“ und Gebäude-Automation gerüstet”.

 


Über Snom
1997 in Berlin gegründet, wurde Snom zum Pionier für professionelle Voice over IP (VoIP)-Endgeräte und –Lösungen und entwickelte sich schnell zu einer weltweit anerkannten Premiummarke für modernste, Telefonielösungen und innovative Smart-Workplace-Technologien im Unternehmens- und Industriebereich.

Der Fokus der Produktentwicklungsstrategie von Snom liegt dabei ganz auf Marktbedürfnissen und individuellen Anforderungen der Kunden und Partner in der ganzen Welt. Dadurch trägt Snom der neuen, von Mobilität und zunehmender Digitalisierung geprägten Realität mit modernsten Technologien Rechnung: Die Endgeräte der Marke Snom passen sich problemlos allen Anforderungen an  –  vom Büro- oder Konferenzraum, über Kreativstudios, Verwaltungsgebäude der öffentlichen Hand bis hin zu anspruchsvollen Umgebungen wie Produktionsstätten und Krankenhäusern.

Snom verfügt über Niederlassungen in Spanien, Italien, Benelux, England und Südafrika. Seit 2016 ist Snom überdies Teil der VTech-Gruppe, dem weltweit größten Hersteller von Schnurlostelefonen. Hier übt Snom die volle Kontrolle über den gesamten Produktionszyklus der in Deutschland entwickelten Produkte und Lösungen aus, die weltweit über ein Netzwerk von 3500+ zertifizierten Snom Partnern vertrieben werden. Letztere profitieren von einem dedizierten Partnerprogramm, Fern- und Vor-Ort-Support-Services und einer dreijährigen Garantie. Damit ist Snom ein überzeugender Partner in jedem Geschäftsumfeld.

Mehr über Snom erfahren Sie auf www.snom.com

 


Über Communi5

Communi5 ist ein österreichischer Software-Hersteller von Kommunikationslösungen für Service Provider. Communi5 geht aus der TELES AG hervor (August 2019) und fokussiert sich vor allem auf UCaaS und Cloud PBX Lösungen für Service Provider und Integratoren, die vor allem gehostete Kommunikationsdienste für Geschäftskunden adressieren wollen.

In der heutigen Arbeitswelt steht die Mobilität, Vereinfachung der IT/Verlagerung in die Cloud und die Zusammenarbeit im Team im Vordergrund. Das Ziel der Communi5 ist es daher Service Provider Kunden benutzerfreundliche und sichere Services zu liefern, die diesen Kommunikationsanforderungen in der Geschäftskundenwelt entsprechen.

In den Kernmärkten arbeitet die Communi5 mit namhaften Kunden und Partnern zusammen – die Möglichkeiten der entstehenden Kommunikationslösungen hieraus sind genauso vielfältig und individuell, wie das Leben der Kunden, die diese Produkte nutzen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zu