Echte Design-Hingucker: Die neue Serie weißer Tischtelefone von Snom

Zurück zu

Berlin– Der Berliner IP-Telefonie-Spezialist Snom präsentiert seine modernen Tischtelefone D785, D735 und D715 nun auch in Weiß. Ihre elegante Erscheinung macht sie zu einer äußerst attraktiven Ergänzung jeder Arbeitsumgebung, bei der auf hochwertiges Design Wert gelegt wird.

Die professionellen IP-Tischtelefone der Snom D7xx-Serie sind leistungsstarke Geräte, mit modernster Technik und glasklarer Audioqualität. Dank zahlreicher Funktionen sind sie selbst in den anspruchsvollsten Geschäftsumfeldern äußerst produktive Assistenten. Die neuen weißen Modelle verleihen der ohnehin ästhetisch ansprechenden Serie eine nie dagewesene Eleganz.

Das Topmodell der Serie ist das Snom D785, das sogar mit zwei Displays aufwartet: ein Hauptdisplay mit einem hochauflösenden 4,3“ TFT-Farbbildschirm und ein zweites Display, für die dynamische Kontaktverwaltung mit selbstbeschriftenden LED-Tasten. Damit gehören Papierzettel der Vergangenheit an. Das Telefon ist zudem mit Bluetooth, 24 konfigurierbaren, mehrfarbigen BLF-Tasten sowie einem USB-Port ausgestattet. Der integrierte digitale Signalprozessor garantiert beste HD-Audioqualität.

Das Highlight des neuen Snom D735 ist der integrierte Sensor, der erkennt, wenn sich die Hand eines Anwenders dem Telefon nähert und der daraufhin automatisch die Menüfunktion aktiviert. Ansonsten zeigt das hochwertige Farbdisplay benutzerdefinierte Bilder und Informationen wie Firmenlogo, Uhrzeit, SIP-Identitäten etc. an.

Die Snom D7xx-Serie ist nun auch in Weiß verfügbar

Das Snom D715 verfügt mit seinem integrierten Gigabit-Ethernet-Switch, bestem Breitbandaudio sowie USB-Port über alles, was man für den Einstieg in die professionelle IP-Telefonie benötigt. Das Telefon ist außerdem mit einem vierzeiligen, grafischen Display sowie fünf Funktionstasten mit eingebauten LEDs ausgestattet. Die Unterstützung von Dual-Stack IPv6/IPv4, Gigabit-Ethernet und USB macht das D715 zukunftssicher – sogar bei anspruchsvollen Anwendungen.

Das Erweiterungsmodul Snom D7 stellt ihnen 18 programmierbare, vielfarbige LED-Funktionstasten und ein hochauflösendes Display zur Verfügung. Kurzwahl, besetzte Leitung und Präsenzanzeige sind nur einige seiner vielen nützlichen Funktionen. Da alle oben genannten Telefone einen USB-Anschluss besitzen, kann das D7 mit jedem von ihnen verbunden werden.

Architekten, Designer, Ärzte und all jene, die Freude an überzeugendem Design haben und gleichzeitig von einem vielseitigen und hocheffizienten Tischtelefon profitieren wollen, können ihre Suche beenden – mit einem der weißen Modelle der D7xx-Serie von Snom haben sie genau das gefunden.


Über Snom:

Snom ist eine weltweit führende Premiummarke im Bereich VoIP-Businesstelefonie und innovative Business-Kommunikation. Das Unternehmen mit Hauptsitz in Berlin wurde 1997 gegründet und gilt als Pionier der IP-Telefonie. Bereits 2001 präsentierte Snom das erste frei verkäufliche IP–Telefon überhaupt. Heute umfasst das Produkt-Portfolio zahlreiche Modelle für praktisch jeden Einsatzzweck – vom Callcenter über die Chefetage und Konferenzraum bis hin zum sicherheitsrelevanten Werksbereich.
Snom Technology GmbH gehört seit 2016 zur VTech Holdings Limited und ist mit Niederlassungen in Italien, England, Frankreich und Taiwan global aufgestellt. Die Premiummarke genießt international einen hervorragenden Ruf im Voice-over-IP-Markt. Snom steht für attraktives Design, höchste Produkt- und vor allem Audioqualität, exzellenten Bedienkomfort sowie technische Innovation. Alle aktuell von Snom angebotenen Produkte sind kompatibel mit den wichtigsten PBX-Plattformen. Viele Endgeräte wurden bereits von unabhängigen Experten weltweit ausgezeichnet.
Mit seinen in Deutschland entwickelten IP-Lösungen erfüllt Snom auch höchste professionelle Ansprüche an eine innovative Unternehmenskommunikation, IoT, Smart Technology beziehungsweise Speziallösungen für vertikale Märkte, zum Beispiel im Bereich Healthcare.
Für weitere Informationen besuchen Sie bitte die Website www.snom.com. Mehr Informationen über VTech finden Sie unter www.vtech.com.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Zurück zu